Kritische Nachhaltigkeitsforschung

Kathmandu, Nepal. S. Thieme
Kathmandu, Nepal. Susan Thieme

Die Gruppe Kritische Nachhaltigkeitsforschung analysiert Zusammenhänge zwischen globalem Wandel und nachhaltiger Entwicklung. Im Fokus stehen verschiedene Formen von Im/mobilität im Kontext von Bildung und Arbeit; Aushandlungsprozesse im Zugang zu Ressourcen, und Prozesse des gesellschaftlichen Lernens. Wir leisten Beiträge zu inter- und transdisziplinären Debatten zu Fragen sozialer Ungleichheit und ungleichen Machtverhältnissen. Wir haben breite Forschungserfahrung und Kooperationen in Ländern Süd- und Zentralasiens, Süd- und Zentralamerikas, in der Schweiz und Deutschland. Wir betreiben zusammen mit der Unit Kulturgeographie das mLab zur Förderung von multimediale Methoden (insbesondere Film) in Forschung und Lehre.

Kontakt

Universität Bern | Geographisches Institut | Kritische Nachhaltigkeitsforschung | Hallerstrasse 12 | CH-3012 Bern

News

Vorherige

Weitere Beiträge anzeigen

Social Media

Vorherige