Aktuell

13. Dezember 2019

Exzellente Lehre am GIUB: 2 Lehrveranstaltungen prämiert

An der Phil.-Nat. Fakultät wurden im FS19 von 144 Veranstaltungen die besten 4 (2.7 %) als ausgezeichnet evaluiert und prämiert. Darunter sind auch 2 Veranstaltungen des GIUB. Erstmals seit FS19 wurden Kriterien, die vom Vizerektorat Lehre festgelegt wurden, angewandt. Folgende GIUB-Dozierende erhielten eine Anerkennung für deren ausgezeichnete Leistungen in der Lehre:

  • Frau Dr. Rahel Meili und Frau Prof. Dr. Heike Mayer, Forschungswerkstatt Wirtschaftsgeographie“
  • Dr. Tobias Sprafke und Prof. Dr. Heinz Veit, GIUB: Feldkurs "Paläo B"

Herzlichen Glückwunsch!

15. Januar 2020

Prof. Dr. Heike Mayer

Heike Mayer wird Präsidentin des Rats für Raumordnung (ROR)

Berner Forschende gestalten die Schweiz mit: Wirtschaftsgeografin Heike Mayer wurde vom Bundesrat für vier Jahre zur Präsidentin des Rats für Raumordnung ROR gewählt. Der ROR berät den Bundesrat in Fragen der räumlichen Entwicklung. Als ständige ausserparlamentarische Kommission erarbeitete der Rat in den vergangenen vier Jahren einen Bericht zu den Megatrends, die die Raumentwicklung der Schweiz bis ins Jahr 2040 prägen. Er wird sich in der nächsten Periode mit dem Thema Peripherien/Peripheralisierung befassen.