Aktuell

7. Dezember 2022

Referat: «Miscellaneous activities of a climatologist in a private company: icing of helicopters, extreme storms on cable cars, heating wind turbines, wind map of Switzerland, and more»

Paul Froidevaux (Meteotest)
Kolloquium der Gruppen Klimatologie, Klimafolgenforschung und Fernerkundung
(14.15 – 15.15 Uhr, Seminarraum 324, Mittelstrasse 43 / Uni Mittelstrasse oder Zoom Raum: Link)
Um via Zoom teilzunehmen wird ein Passwort benötigt, Das Passwort kann via Mail angefragt werden.

8. Dezember 2022

Mastervorträge am GIUB

  • Nives Olivia Ramisberger
    «Characterization of riparian zones and their impacts across different landscapes in the Petite Glâne watershed»
    (12.15 – 13.15 Uhr, Raum 002, GIUB)

  • Marc Steinemann
    «Zukunftsfähige Unternehmen in Ernährungs- und Landwirtschaftssektor des Kantons Bern»
    (13.30 – 14.30 Uhr, Raum 002, GIUB)

  • Linus Fässler
    «Listening to an alpine intermittent stream: Development of an autonomous microcontroller device to measure water level »
    (14.00 – 15.00 Uhr, Raum 124, Mittelstrasse 43, Uni Mittelstrasse)

13. Dezember 2022

Degrowth und Care

Dr.Andrea Vetter (Vertretungsprofessur an der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig)
Berner Humangeographisches Kolloquium BHK
(12.15 – 13.45 Uhr, nur online per Zoom: Link)

Organisiert von den Units:
Sozial- und Kulturgeographie / Wirtschaftsgeographie /
Kritische Nachhaltigkeitsforschung /
Politische Stadtforschung und nachhaltige Raumentwicklung
in Zusammenarbeit mit dem mLAB des Geographischen Instituts

 

13. Dezember 2022

Die Urbanisierung der Klima- und Entwicklungsfinanzierung: Wie globale Investitionen in grüne Infrastruktur Stadtentwicklung verändern

Prof. Dr. Hanna Hilbrandt, Geographisches Institut der Universität Zürich
Geographische Gesellschaft Bern
(18.15 – 19.30 Uhr, Grosser Hörsaal 001, GIUB oder über Zoom: Link)
Um via Zoom teilzunehmen wird ein Passwort benötigt.
Das Passwort kann via Mail angefragt werden.
weiter