mLAB Residency

Im mLAB werden transdisziplinäre Kooperationen zwischen der Universität, Forschung, (digitalen) Medien und Kunst gefördert. Ziel der regelmässig durchgeführten mLAB-Residencies ist es, Kooperationen zu ermöglichen, die mit neuen methodischen Ansätzen, Formen der Wissensproduktion und Wissenschaftskommunikation experimentieren. Weitere Informationen über frühere und aktuelle Ausschreibungen und Residierende finden Sie auf unserer englischen Seite:

mLAB Residency