News Archiv

7. NOVEMBER 2016

Teaser

Klimareport der Akademien Schweiz «Brennpunkt Klima Schweiz»

Die Schweiz reagiert sehr empfindlich auf den Klimawandel. Verglichen mit dem globalen Mittel ist die Erwärmung im Alpenraum fast doppelt so stark. Entsprechend gross sind die Folgen und der Handlungsbedarf. Ein Gremium von 75 Klimaforscherinnen und 40 Gutachtern koordiniert vom Forum ProClim legt mit dem Bericht «Brennpunkt Klima Schweiz» den aktuellen Stand des Wissens umfassend dar und zeigt konkrete Handlungsfelder auf. Das Geographische Institut hat wesentlich zu diesem Bericht beigetragen. Folgende Verteterinnen und Vertreter des GIUB waren als Autorinnen und Autoren aktiv: Stefan Brönnimann, Margreth Keiler, Ole Rössler, Olivia Romppainen, Rolf Weingartner und Markus Zimmermann

Bericht "Brennpunkte Klima Schweiz"

April 2016

Teaser

Agricultural Climate Resilience to El Niño in sub-Saharan Africa (ACRES)

The project aims at understanding the impacts of the 2015-16 El Niño on cropping choices, yields and post-harvest losses of conservation agriculture and non-conservation agriculture farmers in South East Kenya and southern Malawi. It assesses the contributions of CA practices to the climate resilience of smallholder livelihoods during variable conditions in the 2015-16 El Niño event and through comparisons with previous similar events and proceeding contrasting climate extremes. The project lead is with Prof Andy Dougill of the Sustainability Research Institute (SRI), School of Earth and Environment, University of Leeds and we collaborate with partners in Malawi and Kenya.

23.11.2015

Teaser

Nachhaltigkeit an der Universität Bern

Was denken Mitarbeiter und Studentinnen über die Nachhaltigkeit an der Universität Bern? Dieser Film von Janosch Hugi und Jan Laubscher ist im Rahmen des Nachhaltigkeitstages an der Universität Bern entstanden.

Nachhaltigkeit an der Universität Bern

17.11.2015

Teaser

Neues Video der Internationalen Graduierten Schule (IGS) Nord-Süd

Was ist transdisziplinäre Forschung? Das neue Video der Internationalen Graduierten Schule (IGS) Nord-Süd gibt einen Einblick in die Feldarbeit in Nepal im Sommer 2015.

TRANSDISCIPLINARY GLIMPSES

11.11.2014

Teaser

«Socio-Economic Atlas of Kenya» erschienen

Zusammen mit Partnern in Kenia wurde der erste sozioökonomische Atlas von Kenia herausgegeben. Die genauen Karten und Analysen erlauben Entscheidungsträgern auf allen Ebenen genauere Einblicke und ein Verständnis in die dynamischen Prozesse Kenias.

Mehr Infos