Nachhaltige Ressourcennutzung

Aletschgletscher von Südwesten, Bäume im Vordergrund

Die Forschungsabteilung der Nachhaltigen Ressourcennutzung ist Teil des Departementes der Integrativen Geographie. Wir untersuchen Prozesse wie Entwaldung, Landnutzungsänderung, Bodenerosion, Gefährdung von Wildtieren oder Veränderungen im Wasserhaushalt und tun dies integrativ und oft auch interdisziplinär. Wichtig sind uns zudem die Nutzung von Potentialen, wie die Verbesserung der Ressourcensituation durch Bodenschutz, Naturschutz oder Wasserkonservierung. Zentrale Elemente der Forschung sind dabei die Landnutzung, die landwirtschaftliche Produktion, das Verständnis der ablaufenden Prozesse und die Folgen des Klimawandels. Die Unit Nachhaltige Land- und Ressourcennutzung trägt mit ihrer Forschung zur Lösung von globalen Herausforderungen bei, beispielsweise im Zusammenhang mit den UN SDG's, den drei Rio Konventionen und nationale Umweltprinzipien.

Kontakt

Universität Bern | Geographisches Institut | Nachhaltige Ressourcennutzung | Hallerstr. 12 | CH-3012 Bern

Tel +41 31 631 88 75 | Fax +41 31 631 85 11 |