Forschung

Geographie und Nachhaltige Entwicklung

News

14.12.17

Teaser

Besuch Michael Gerber EDA im Forum E&U

Kommenden Donnerstag 14.12.2017 wird Michael Gerber vom EDA zum Thema "People, Planet, Prosperity, Peace and Partnership’ als Ziele ethischen Wirtschaftens" im Forum Entwicklung und Umwelt einen Vortrag halten. Öffentlich und kostenlos Wann: 16:15 - 17:45 Wo: GIUB Hörsaal 001

08.12.2017

Teaser

Zwei neue Team Mitglieder

Ab 1. Dezember durften wir in unser Unit mit Rosa Philipp und Florian Dolder zwei neue Hilfsassistierende begrüssen. Rosa Philipp erlangte ihr Bachelordiplom an der Universität Eichstätt-Ingolstadt und absolviert nun ihr Masterstudium in Bern. Florian Dolder schliesst sein Bachelorstudium im Herbstsemester 17 am GIUB ab und hat bereits mit dem Masterstudium in Bern begonnen. Rosa und Florian werden Aufgaben in der Administration, Forschung und Lehre übernehmen und beim Aufbau des geplanten MedienLabs mitwirken.

10.11.2017

Stellenausschreibung PostDoc 75% und PhD 3 Jahre

Die Unit Georaphie und Nachhaltige Entwicklung such ab 1. Februar 2018 eine/ein neue/r:

- Post doc (PDF, 45KB) 75%, 4 Jahre

PhD (PDF, 42KB), 3 Jahre

Bewerbungsfrist: 3. Dezember 2017

11.09.2017

Teaser

Programm Forum Entwicklung und Umwelt

Das Programm für das Forum Entwicklung und Umwelt steht. NEU!!! Auch die Referenten und Referentinnen stehen fest. (siehe neues Programm)

Thema:
‘Transforming our World’ – Agenda 2030 für Nachhaltige Entwicklung: Das Engagement der Schweiz

 

Zeit und Ort:
jeden 2. Donnerstag, 16:15 - 17:45 Uhr, Start: 21. September 2017

 

Programm Forum Entwicklung und Umwelt (PDF, 207KB)

19.09.2017

Feldkurs Abteilung Integrative Geographie in den Schweizer Alpen

Von 18. – 27. August fand unter der Leitung von Prof. Dr. Chinwe Ifejika-Speranza, Prof. Dr. Stephan Rist, Dr. Hanspeter Liniger und Dr. Karina Liechti der Feldkurs der Abteilung Integrative Geographie im UNESCO-Welterbe Swiss Alps Jungfrau-Aletsch. 24 Studierende der Universität Bern besuchten spannende Orte im oberen Rohnetal und entlang des Aletschgeltschers und befassten sich mit lokalen Herausforderungen für nachhaltige Ressourcennutzung und nachhaltige Regionalentwicklung.

Fotos von Phokham Latthachack und Moritz Burger

Gruppe bei Exkursion
Polizei macht einen Besuch
Gruppe wandert
Gruppenbild
Chinwe vor Käselager
Gruppe vor Nebel
Chinwe spricht vor Ruine
Gruppenfoto
Hanspeter erklärt
Aussicht auf Aletschgletscher
Chinwe spricht vor Gruppe
Gruppe auf Brücke

01.08.2017

Teaser

Wahl von Susan Thieme

Susan Thieme wurde von der Universitätsleitung auf den 1. August 2017 als ausserordentliche Professorin für Geographie und nachhaltige Entwicklung gewählt. Als Nachfolgerin von Urs Wiesmann wird sie Mitdirektorin des Geographischen Instituts.